Reinigung der Goll-Orgel

Orgel front

Die St. Martinskirche wurde in den vergangenen Jahren restauriert, was auch an der Orgel nicht spurlos vorbeigegangen ist. Trotz Schutzmaßnahmen war sie verschmutzt und muss nun gereinigt werden. Dazu müssen u. a. die Pfeifen werkweise ausgebaut und ebenfalls gereinigt werden.

In dieser Zeit, die bis ca. Ende Mai andauern wird, werden die Gottesdienste von einem Harmonium begleitet. Konzerte können naturgemäß nicht stattfinden.

Umso mehr freuen wir uns darauf, die berühmte Goll-Orgel von St. Martin danach wieder in bekannt brilliantem Klang hören zu können.


Interessantes aus Kirchengemeinde und Bildungswerk

   

stm-braucht-dich

© Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Martin Memmingen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Erläuterungen zur Verwendung von Cookies erhalten Sie bei Klick auf "Info".
Info Ich bin einverstanden!