Orgel.11 startet wieder!

Unsere beliebte Samstagsreihe hat, wie immer, zwei Teile. Zunächst eine knappe halbe Stunde packende und abwechslungsreiche Orgelmusik verschiedener Jahrhunderte. Im Anschluss daran für alle, die noch etwas Zeit, ein Nachgespräch auf der Orgelempore mit dem jeweiligen Organisten. In lockere Atmosphäre plaudert man über das gerade gehörte Programm, über die Technik einer großen Orgel und Interpretationsgedanken des Künstlers.

Der Beginn ist jeweils samstags nach dem 11-Uhr-Läuten. Der Eintritt ist frei. Die Kollekte am Ausgang ist für die Generalreinigung der Orgel bestimmt.